02

Weitere Anleitungen

Bastel Ideen

Es ist schon erstaunlich, wie viel Kreativität in kleinen und großen Kindern steckt. Immer wieder stellen Kinder diese unter Beweis, indem sie lustige, fantasievolle Spiele spielen. Aber auch das Basteln zählt zu den kreativen Beschäftigungen, welcher Kinder gerne nachgehen. Besonders gerne wird mit Mama oder Papa gebastelt, denn oft brauchen kleine Kinder noch die Hilfe eines Erwachsenen.

Das ganze Jahr über macht das Basteln mit Kindern großen Spaß. Zu Ostern, vor Weihnachten, im Herbst und auch im Frühling kommen Kinder immer wieder aus sich heraus und basteln tolle themenbezogene Kunstwerke. Aber auch für den Kindergeburtstag gibt es unterschiedliche Bastelideen.

Wichtel

Sie brauchen:

  • ganze Erdnüsse
  • rote Farbe (Acrylfarbe)
  • Pinsel
  • Filzstifte
  • Watte
  • Klebstoff
  • Nadel
  • Faden

Bastelanleitung:
Die ganze Erdnuss bis auf das Gesicht rot anmalen. In dem Gesicht die Augen mit schwarzem und die Nase mit rotem Filzstift malen. Bitte achten Sie darauf, dass das spitze Ende der Erdnuss die Mütze wird. Wenn der Wichtel gentrocknet ist, wird ihm ein in der Mitte verdrehtes Stück Watte als Bart unter die Nase (2) geklebt. Soll der Wichtel aufgehangen werden, kann ihm mit Nadel und Faden ein Band durch die Mütze (1) gezogen werden.

SChneeflocke

Bastelanleitung:
Den Karton in Form einer Wolke ausschneiden. Unten ca. 4 - 5 Löcher bohren oder lochen. Auf die Schnur mit Hilfe einer Stopfnadel die Watte (Abstand halten!) auffädeln. Unter jedes Wattebällchen einen Knoten machen, damit das Wattebällchen nicht rutscht. Die Schüre an die Wolke knoten.

Sie brauchen:

  • hellblauer Karton
  • Watte oder Wattebällchen
  • Faden oder Band
  • Stopfnadel

Schwammstempel

Sie brauchen:

  • Schwamm
  • Schere
  • Ausstechförmchen
  • Stift
  • Farben (Wasserfarben, Fingerfarbe, ...)
  • evtl. Pinsel

Bastelanleitung:
Die Ausstech-Form auf den Schwamm legen. Mit einem Stift die Kontouren nachziehen und ausschneiden. In die Farbe tunken oder die Farbe mit einem Pinsel auftragen. Die Schwämme nach dem Gebrauch auswaschen.