05

Spiele

SPIELE FÜR DEN KINDERGEBURTSTAG

Der jährliche Geburtstag Ihres Kindes steht vor der Tür und natürlich möchten Sie ihrem Liebling ein ganz besonderes Fest bereiten. Die Freundinnen und Freunde sind eingeladen und die perfekte Torte ist bestellt. Nun fehlt nur noch die Beschäftigung für die Kinder, sodass Ihr Kind diese Geburtstagsparty nie wieder vergessen wird.

Was wäre ein Kindergeburtstag ohne Spiele? Egal, ob Sie mit ihrem Kind im Garten oder in der Wohnung feiern – unterhaltsame Kindergeburtstagsspiele dürfen nicht fehlen. Einige Geburtstagsspiele brauchen etwas Vorbereitung. Daher sollten Sie früh genug mit der Planung beginnen.

KINDERGEBURTSTAG SPIELE – WAS SOLLTE BEI DER WAHL DER SPIELE BEACHTET WERDEN?

Es gibt viele Spiele für den Kindergeburtstag, aber nicht jedes Spiel ist für jedes Alter geeignet. Daher ist bei der Wahl des Spiels das Alter des Kindes und das Alter der eingeladenen Gäste ein wichtiges Kriterium. Feiern Sie mit Ihrem Kind im Freien oder in der Wohnung? Je nachdem wo die Party stattfindet, können unterschiedliche Geburtstagsspiele gespielt werden. Auch die Jahreszeit spielt eine wichtige Rolle, denn manche Spiele benötigen viel Platz und können daher nur draußen im Garten gespielt werden.

KINDERGEBURTSTAG SPIELE FÜR KINDER VON 3-6 JAHREN

Für kleine Geburtstagskinder gibt es lustige Spiele, welchen den Nachmittag zu einer unvergesslichen Zeit machen. Besonders beliebt ist das Spiel Topfschlagen, da jedes Kind ein Geschenk erhält. Mit verbundenen Augen und einem Kochlöffel in der Hand versucht ein Kind, den Kochtopf am Boden zu finden. Danach darf der Spieler das Geschenk im Kochtopf behalten.

Das Klammerspiel ist ein ebenso beliebtes Spiel für den Kindergeburtstag. Allerdings sollte dieses Spiel nur im Freien gespielt werden. Jedem Kind wird eine Wäscheklammer am T-Shirt festgemacht. Nun versuchen die Kinder, sich gegenseitig die Wäscheklammern vom Shirt zu ziehen. Gewonnen hat, wer am meisten Wäscheklammern ergattern konnte.

KINDERGEBURTSTAG SPIELE FÜR KINDER VON 6-12 JAHREN

Vor allem im Winter ist man oft planlos, wie man Kinder bei der Geburtstagsfeier beschäftigen kann. Größere Kinder lieben das Spiel Seifenblasen frieren. Allerdings sollte es schon sehr kalt sein, um dieses Spiel spielen zu können. Die Kinder gehen nach draußen und machen eine Seifenblase. Diese wird mit einem Plastiklöffel eingefangen und einige Minuten gehalten. Die Seifenblase friert und zerspringt bei Berührung in kleine Eiskristalle. Ein sehr unterhaltsames Spiel, welches die Kinder nicht so schnell vergessen werden.

Auch das Spiel der 1000 Düfte ist bei größeren Kindern sehr beliebt. Hierbei gilt es, mit verbundenen Augen unterschiedliche Düfte zu erkennen. Gar nicht so einfach.