02

Mitgebsel

MITGEBSEL FÜR DIE GÄSTE - WAS PASST IN DIE TÜTE?

Die Mitgebsel für die Gäste gehören bei einem Kindergeburtstag einfach mit dazu. Allerdings entwickeln sich die kleinen Tüten immer mehr zu einem Wettbewerb, was die Füllung angeht. Planen Sie zwar ein paar tolle Preise oder Mitgebsel ein, achten Sie aber auf die Verhältnismäßigkeit.

INDIVIDUELLE EINLADUNGSKARTEN

Süßigkeiten
Natürlich mögen Kinder Süßigkeiten, allerdings werden die vielleicht am Kindergeburtstag selbst schon einige zu sich nehmen. Daher sollte der Anteil in der Tüte eher gering ausfallen. Ein paar Saftgummibären oder vielleicht ein paar kleine Stücken Schokolade, die alle separat verpackt sind, reichen völlig aus.

Luftballons und Seifenblasen
Nicht unbedingt sehr teuer aber immer wieder gern gesehen, sind die Luftballons und die Seifenblasen. Gerade kleinere Kinder haben hier sehr viel Freude dran und freuen sich sehr darüber.

Stifte und Radiergummis
Ebenfalls ein sehr gern gesehener Klassiker sind die Stifte und die Radiergummis. Wenn Sie die Möglichkeit haben, dann legen Sie vielleicht sogar noch einen kleinen Block mit in die Tüte, sodass direkt mit dem Malen begonnen werden kann. Schön sind natürlich ganz besondere Stifte, die tolle Farben und Designs haben. Auch lustig geformte Radiergummis haben einen besonderen Charme.

Mitgebsel selbst erarbeiten

Besonders toll ist es, wenn die Kinder nicht einfach nur die Tüte am Ende erhalten, sondern sich die Sachen bei Spielen oder der Schatzsuche selbst erarbeitet haben. Dann haben sie sogar zu jedem kleinen Gewinn noch etwas zu erzählen, wenn sie zu Hause sind und von der tollen Feier bei ihrem Freund oder der Freundin berichten.